Deutsch | English

Hotline

! NEU ! NEU ! NEU ! MOLOSflow FSM erkennt frühzeitig Durchflussstörungen mit Mikrowellen-Technologie! NEU ! NEU ! NEU !

Füllstand und Funktion auf einen Blick!

Funktionsanzeige mit Kalotte für MOLOSroto-Drehflügelmelder!

Die Drehflügelmelder der MOLOSroto-Baureihe sind die ideale Lösung für die Füllstandüberwachung in den Bereichen Lagern, Transportieren und Verarbeiten. Feinste Pulver in der pharmazeutischen Industrie werden ebenso zuverlässig gemessen wie Sand und grober Kies in der Baustoffindustrie sowie Kunststoffgranulate oder Holzpellets.

 

Um diesem breiten Aufgabenspektrum entsprechen zu können, werden in der MOLOSroto-Baureihe zwölf verschiedene Gerätetypen angeboten. Dazu gehört beispielsweise der MOLOSroto DF21, der sich durch einen großen Anwendungsbereich auszeichnet oder der noch robustere MOLOSroto DF23 mit einer verstärkten Flügelwelle. Jeder einzelne Gerätetyp wird mit zahlreichen frei wählbaren Optionen individuell zusammengestellt.

 

Eine dieser Optionen ist die Funktionsanzeige mit Kalotte. Alle MOLOSroto Drehflügel-Füllstandanzeiger sind mit vier LEDs auf der Platine ausgestattet, die für einen geringen Aufpreis mittels einer Kalotte von außen sichtbar gemacht werden. Grün bedeutet, das Silo ist leer – Blau bedeutet, das Silo ist voll – Gelb bedeutet Funktion ist OK – Rot bedeutet es liegt eine Störung vor. Somit hat man den Füllstand und die Funktion des Sensors immer im Blick.