Deutsch | English

Hotline

! NEU ! NEU ! NEU ! MOLOSflow FSM erkennt frühzeitig Durchflussstörungen mit Mikrowellen-Technologie! NEU ! NEU ! NEU !

Der MOLOSpressdec MSD-A...420 mit Metall-Gehäuse überwacht als elektronisches Druckmessgerät kontinuierlich den ansteigenden Druck im Silo oder Behälter (einschließlich den dabei auftretenden Endschwall) während der pneumatischen Befüllung durch ein Silofahrzeug. Die physikalische Größe Druck wandelt das Druckmessgerät in das Standard-Industriesignal 4 ... 20 mA um.

 

Produktmerkmale

  • viel Sicherheit für wenig Geld
  • hohe Zuverlässigkeit
  • wartungsfreier Dauerbetrieb
  • einfachste Installation
  • Prozessanschluss auch mit Flanschstutzen
Ausgang
 
4 ... 20 mA
 
Betriebsspannung
 
24 V DC (12 - 28 V DC)
 
Bürde
 
< (U-11) / 0,02 Ohm
 
Schüttguttemperatur
 
-25 °C … +75 °C
 
Umgebungstemperatur
 
-20 °C … +70 °C
 
Anschluss
 
2-Leiter
 
Messbereich
 
0 ... 100 mbar (0 ... 10000 Pa)
relativer Druck
Linearität
 
< 0,5 % FS
 
Temperaturfehler
 
0,02 % FS/K
0-Bereich
 
 
0,02 % FS/K
Messbereich
Überdrucksicherheit
 
bis 0,5 bar
 
Relative Luftfeuchte
 
0 ... 85 %
zulässig
Kabeleinführung
 
M20x1,5
Verschraubung
Schutzart
 
IP66
nach DIN EN 60529
Gewicht
 
1,2 kg / 2,1 kg / 2,9 kg
(Werkstoffpaarungen)
 
Prozessanschluss
Flansch
Aluminium oder Edelstahl (1.4571)
 
Werkstoffe
Gehäuse
Aluminium oder Edelstahl (1.4408)
 
 
Membrane
Edelstahl (1.4571)
 
Einbaulage
senkrecht
 
 
 
Wartung
keine
 
 
 
Technische Daten