Deutsch | English

Hotline

+ + + Liebe Kundinnen und Kunden, trotz des Corona-Virus läuft unsere Produktion reibungslos. Wir verfügen über einen guten Materialbestand und können Ihre Bestellungen termingerecht fertigen + + +

Mit der Höhenverstellung können verschiedene Füllstandshöhen im Behälter stufenlos eingestellt werden. Die Höhenverstell-Vorrichtung kann nur in Kombination mit dem Drehflügel-Füllstandanzeiger DF28 verwendet werden. Die Verstelllänge beträgt bei vertikalem Einbau maximal 5.500 mm und ist abhängig von der gewählten Auslegerlänge des DF28. Bei schräger oder waagerechter Einbaulage reduziert sich die maximale Verstelllänge auf 1.000 mm. In dieser Einbausituation ist eine Lagerung mit Wellendichtring am Rohrende (Option KD) erforderlich. Es werden zwei Varianten der Höhenverstell-Vorrichtung angeboten.

Höhenverstell-Vorrichtung HVP 8

  • für staub- und druckdichten Betrieb
  • Prozessdruck -0,9 bar bis 1 bar
  • Edelstahlgehäuse 1.4301 oder 1.4571
  • Prozess-Anschluss G11/2
  • Prozesstemperaturen von -25 °C bis 150 °C
  • verschiedene Dichtungen (NBR, Silikon, hell FDA)

Höhenverstell-Vorrichtung HVP 9

  • nur für staub- und druckfreien Betrieb
  • Prozessdruck 0 bar
  • Aluminiumgehäuse oder Edelstahl 1.4301 bzw. 1.4571
  • Geeignet für viele Prozessanschlüsse
  • Prozesstemperaturen von -25 °C bis 200 °C