Deutsch | English

Hotline

+ + + Liebe Kundin, lieber Kunde, wir danken Ihnen für Ihren Besuch, wünschen viel Freude bei der Durchsicht unserer Webseite und dass Sie die gewünschten Informationen finden. Ihr MOLLET-Team. + + +

Visualisierung von Silo-Füllständen

Silo-Füllstandanzeige VA mit LED-Anzeigen aus der MOLOSvisu-Baureihe

Messgeräte, die den Füllstand in Silos und Behältern messen, liefern als Ergebnis meist nur ein Ausgangssignal im Form einer bestimmten Stromstärke, die dem gemessenen Füllstand entspricht. Um diese Signale sichtbar zu machen, benötigt man sogenannte Anzeigegeräte. Dazu gehören die LED-Geräte der MOLOSvisu-Baureihe von MOLLET Füllstandtechnik, die kontinuierlich gemessene Füllstände mit einem Messwerteingang von 0/4-20 mA prozentual darstellen.

 

Sie sind die ideale Ergänzung zu den Messgeräten der MOLOSbob- und MOLOSwave-Baureihe. Je nachdem wie viele Füllstände dargestellt werden sollen, wird eine entsprechende Anzahl von LED-Anzeigen in einen Schaltschrank eingebaut. Dadurch wird eine übersichtliche Anzeige der Füllstande in der gesamten Silo-Anlage ermöglicht. Bei Bedarf können auch Anzeigegeräte verwendet werden, die noch zusätzlich die Möglichkeit haben, bei zwei verschiedenen Füllständen jeweils ein Relais zu schalten, um beispielsweise auf eine Leersituation hinzuweisen.

 

Die LED-Geräte der MOLOSvisu-Baureihe zeichnen sich durch eine ganze Reihe überzeugender Produktmerkmale aus. Dazu gehört die 4-stellige und gut lesbare 7-Segment LED Anzeige, die sich problemlos auf Werte zwischen -1999 und 4000 einstellen lässt ebenso wie der Dezimalpunkt, der zwischen 1. und 3. Dekade einstellbar ist. Die Anzeige kann über die frontseitigen Tasten kinderleicht auf den vorhandenen Messbereich und die zu messende Kenngröße eingestellt werden.